Wetten auf Essen

Es gibt eine Bewegung in Nordamerika, um einige unserer weniger tierfreundlichen Anbaumethoden bekannt zu machen.

Nehmen Sie zum Beispiel Geflügel. In modernen Anbaumethoden wurden Hühner lange Zeit in Käfigen eingesperrt und mit Antibiotika vollgestopft. Diese seit langem bestehende, völlig grausame und ungesunde Praxis ist in der Fleischindustrie Netbet seit einiger Zeit die Norm. Aber dank der harten Arbeit von Aktivisten (wie der Humane Society der Vereinigten Staaten und Ryan Gosling) könnten sich die Dinge ändern.

Im Laufe der Jahre haben immer mehr Unternehmen einen viel humaneren Prozess durchlaufen, bevor Hühner und Eier (was auch immer zuerst kommt) auf unseren Tellern landen.

Derzeit ist Whole Foods die einzige Lebensmittelkette, die 100% käfigfrei ist. Aber schon im September gab McDonalds bekannt, dass sie auf eine käfigfreie Politik hinarbeiten und sogar Target hat sich dem moralischen Spaß angeschlossen .

Jetzt sind sowohl Walmart als auch Costco dem Beispiel gefolgt und haben vor kurzem Ankündigungen über ihre Geschäftspraktiken veröffentlicht, wenn es um Poulet geht. (Das ist Französisch. Ich bin schick.)

Walmart sagt, dass sie bis zum Jahr 2025 vollständig käfigfrei sein werden (Baby Steps). Costco ist noch Jaxx einen Schritt weiter gegangen und hat gesagt, dass sie nicht nur käfig- und antibiotikafrei sind, sondern auch ihre eigene Geflügelfarm zur Qualitätskontrolle aufbauen wollen. (Im Gegensatz zu Walmart hat Costco keinen Zeitrahmen festgelegt.)

Warum ist das wichtig? Lass mich dich mit einer Wahrheit treffen. In Bezug auf Eier glauben einige Wissenschaftler und Ernährungswissenschaftler, dass Eier aus Freilandhaltung einen höheren Nährwert aufweisen als ihre aus Batterien hergestellten Gegenstücke. Das gleiche gilt für Hühnerfleisch.

Im Gegensatz zu normalen Eiern aus dem Supermarkt gehören Digibet zu den Vorteilen von Weiden:

  • sechsmal mehr essentielles Vitamin D,
  • doppelt so viel Omega-3-Fettsäuren,
    Freilandeier
    Bildnachweis: Fir0002 (Wiki Commons)
  • dreimal mehr Vitamin E,
  • siebenmal mehr Provitamin A Beta-Carotin,
  • ein Viertel weniger gesättigtes Fett, und
  • ein Drittel weniger Cholesterin.

Darüber hinaus werden Käfig-Hühner mit den Abfallprodukten der Getreideindustrie gefüttert und das Eigelb enthält sehr wenig Lutein und Zeaxanthin, zwei wichtige Antioxidantien für die allgemeine Gesundheit Ihrer Augen. Ein echtes Freiland-Ei wird ein tiefes Gelb- und Orangen-Eigelb haben, während eingesperrte Eier wässriges Gelb-Eigelb haben werden.

Jetzt wissen Sie. Aber wie GI Joe sagte: „Wissen ist nur die halbe Miete.“

Neben allen ernährungsphysiologischen Vorteilen Bwin müssen Sie auch die Gesamtbehandlung der Tiere berücksichtigen. Wussten Sie, dass, wenn Hühner in riesigen Produktionsstätten gezüchtet werden, die männlichen Babys nutzlos sind und wie Müll entsorgt werden?

Weibliche Küken werden in extrem dunklen und engen Bedingungen gehalten (67 bis 86 Quadratzoll pro Vogel), während sie mit Hormonen, Pestiziden und Antibiotika ernährt werden .

Da immer noch 90 Prozent der Eier aus Käfighaltung stammen, wird es einige Zeit dauern, bis die Unternehmen komplett umgestellt sind. Aber mit der fortschreitenden Bewegung werden immer mehr Landwirte die wirtschaftlichen Vorteile als ein humaneres Geschäftsmodell sehen.

Es sei denn natürlich, Walmart und Costco ziehen nur die Federn über unsere Augen und stürzen sich auf Schlagworte, Betvictor um positive Presse zu trommeln. Aber wir werden ihnen jetzt den Vorteil des Zweifels geben.

Da das Jahr 2025 das Ziel von Walmart ist, das auch mit der Zeitlinie anderer großer Lebensmittelhändler wie Albertsons, Kroger und Supervalu übereinstimmt, könnte Costco es besser machen? Oder wird es ein längerer Prozess für den Großhändler sein?

Die besten Pläne von Hühnern und Menschen gehen oft schief.

Costco Quoten

CostcoMoncton
Bildnachweis: Stu Pendousmat (Wiki Commons)

Bereits im Jahr 2006 begann Costco mit der Freilandhaltung von Hühnern, als 2 Prozent der verkauften Eier käfigfrei waren. Derzeit sitzen sie bei 26 Prozent und am Ende dieses Kalenderjahres (2016) ist die Kette verpflichtet, über eine Milliarde käfigfreie Eier zu verkaufen.

Es ist ein Anfang, und obwohl sie groß träumen, indem sie ihre eigene Einrichtung bauen wollen, denken Sie daran, dass es noch eine Menge an Logistik gibt, die herausgefunden werden muss, bevor ein Zeitraum von 100% käfig- / antibiotikafrei gestellt wird Pläne.

Quoten Costco Huhn / Eier sind bis 2025 zu 100% käfig- / antibiotikafrei: 4/1

Odds Costco schafft tatsächlich eine käfig- / antibiotikafreie Geflügelfarm (bis 2025): 5/1

Quoten Costco verpflichtet sich bis Ende 2016 zu einer festen käfigfreien / antibiotikafreien Frist: 2/1

Walmart-Quoten

Walmart_exteriorWalmart begann im Jahr 2001 damit, seinen Kunden käfigartige Eier in seinen US-Läden anzubieten. Wie bereits erwähnt, wollen sie bis 2025 100 Prozent Freiraum haben, aber sie sagen natürlich, dass das Angebot, die Erschwinglichkeit und die Kundennachfrage davon abhängen.

Träumen wir, wenn wir denken, dass der Superstore es tatsächlich schaffen wird?

Quoten Walmart Huhn / Eier sind bis 2025 zu 100% käfig- / antibiotikumfrei: 5/2

Ich erwarte nicht, dass dieser kleine Artikel den Ausschlag gibt. Aber, wie sie sagen, sei die Veränderung, die du in der Welt sehen willst! Um dich (ja, du ) von der Freilandhaltung zu überzeugen , werde ich mit einigen leckeren Rezepten enden,  die fröhliche Hennen erfordern .

Wer stribt in Game of Thrones

[Falls du es im Titel verpasst hast, enthält dieser Artikel Spoiler für Staffel 5 von  Game of Thrones . Es enthält auch Vorhersagen zu Ereignissen der sechsten Staffel. Geht auf eigene Gefahr!]

Die einzige Konstante in  Game of Thrones  ist, dass guten Menschen schlechte Dinge passieren. Sie passieren manchmal auch schlechten Menschen. Aber meistens sind es die Charaktere, die es lieben, die Köpfe abgehackt zu bekommen, und die, die du nicht magst.

Nach der fünften Staffel von GoT  gibt es eine Menge Spekulationen darüber, wer als nächstes an der Reihe sein wird, wenn Staffel 6 rollt (April 2016). Die Showrunner David Benioff und DB Weiss geben der Internet-Raserei neuen Schwung, was darauf hindeutet, dass es auch für diejenigen, die mit den Büchern vertraut sind, noch weitere Überraschungen geben könnte.

Angesichts dessen, was am Ende von Staffel 5 passiert ist, glauben wir ihnen. Im Licht der Sieben, tun wir jemals.

Die Liste der Charaktere, für die wir Wurzeln schlagen können, wird durch die Episode immer dünner.

Zum Glück für (die meisten) Fans, die Drachenkönigin, Daenerys Targaryen, schaffte es, einem Attentat durch die Söhne der Harpy zu entkommen, dank … Trommelwirbel … ein Drache! (Komm schon, es ist genau dort in ihrem Namen!)

Aber sie ist jetzt von einer Dothraki-Horde umzingelt, ohne dass ein freundliches Gesicht in Sichtweite ist.

Hier sind unsere Chancen, dass die Hauptcharaktere in Staffel 6 deutlich weniger lebendig aussehen werden.

Game of Thrones – Chancen, in Staffel 6 zu sterben:

Loras Tyrell: 2/1  (Sie haben das Gefühl, dass er es vor seiner Schwester Margery essen wird. Sie werden beide von der Faith Militant festgehalten, die wie die NRA ist, wenn die NRA entscheidet, dass sie anfangen wird, sie zu verhaften und bestrafen die Menschen, sie interessieren sich nicht für die Schwulen (unter anderem).)

Jaime Lannister: 3/1  (Er hat nur beobachtet, wie seine Tochter an einer Vergiftung stirbt. Wir haben das Gefühl, er wird das Schiff umdrehen und in Dorne mit dem guten alten Bronn voller Rambo fahren. Das einzige Problem ist, dass er jetzt mittelmäßig kämpft kann Dorne nicht allein im mittelmässigen Kampf besiegen.)

Sansa Stark: 5/1 (Sie ist entweder schon tot oder auf der Flucht mit den Überresten von Theon Greyjoy – das ist ungefähr das Geringste, was es geben kann. Das einzige was Sansa betrifft ist, dass ihr Tod eine Gnade sein würde an diesem Punkt, so wird es wahrscheinlich nicht passieren.)

Ramsay Bolton: 8/1  (Ok, das ist Wunschdenken, aber würde jemand  bittediesen Scheißkerl  töten.)

Tormund Riesenbann: 10/1 (Der neue  De-facto-  Anführer der führerlosenWildlinge ist jetzt in feindlichem Territorium ohne seinen einstigen Beschützer und hat das Temperament, ihn töten zu lassen.)

Petyr „Littlefinger“ Baelish: 10/1  (Ja, er spielt „das Spiel“ gut, aber er spielt  gegen  jeden, scheint es. Das ist kein Rezept für langfristigen Erfolg auf der „lebenden“ Front.)

Daenerys Targaryen und Tyrion Lannister: 12/1  (Wenn es so etwas wie Hauptcharaktere gibt, die zu wichtig sind, um sie zu töten, dann sind  es Daenerys Targaryen und Tyrion Lannister. Aber so etwas gibt es nicht, wir haben Jon Snow auch genannt wichtig, um in der ersten Iteration dieser Liste zu töten – so könnten diese beiden noch kurz in den Staub beißen.)

Cersei Lannister: 15/1  (Ihr Stolz ist vielleicht tot, aber sie ist frei von den Klauen des High Sparrows. Sie können darauf wetten, dass sie in Staffel 6 auf ihr Spiel kommt.)

Margaery Tyrell: 15/1 (Sie ist zu schlau, um der Faith Militant diese Herrschaft so früh zu beenden. Sie wird einen Ausweg finden.)

Davos Seaworth: 20/1  (Jetzt königlosen – wir denken – und an der Mauer, ist es schwer , herauszufinden, wo Davos als nächstes gehen wird, aber niemand scheint ihn zu wollen. Mäßig  mehr tot.)

Arya Stark: 20/1  (Sie hat ihre Sicht verloren, aber sie atmet immer noch so weit wir sehen können. Mit der Blind-Arya Storyline, die gerade in Gang kommt, sollte sie noch etwas länger dauern.)